Die Plattform zum Austausch von qualitätsgesicherten Maturaaufgaben

Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung

Aufgabenpool © klaus edel, dgpb

Der neue Webauftritt von Didaktik der Geschichte und Politischer Bil- dung bringt auch einen geänderten Zugang zur Plattform zum Austausch von qualitätsgesicherten Matura- aufgaben. Dieser erfolgt nun über den Button GSP-Aufgabenpool auf der Startseite des neuen Portals. Damit gelangt der Benutzer zur Kurzinformationsseite, die den Link zum Aufgabenpool enthält. Diese Plattform entstand in Zusammenarbeit des Stadtschulrats für Wien und dem Fachdidaktikzentrum Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung, nun Didaktik der Geschichte und Politis chen Bildung.

Dieses Angebot zielt darauf ab, dass :

  • Geschichtelehrer/innen sich untereinander vernetzen.
  • Es damit zu einem Austausch von Prüfungsaufgaben zur kompetenzorientierten münd- lichen Reifeprüfung in Geschichte, Sozialkunde und Politischer Bildung kommt.
  • Dadurch Ideen und Anregungen für die eigene Unterrichts- tätigkeit erfolgen.

  • Damit der Arbeitsaufwand bei Unterrichtsplanung und Matura- vorbereitung für die Lehrper- sonen verringert wird.
  • Dadurch der Prozess der Qualitätsentwicklung befördert wird.
  • Durch den Kontakt der Dialog zwischen Wissenschaft, Schul- aufsicht und Unterrichtspraxis gestärkt wird.

Die Betreuung der Geschichtelehrer/in- nen sowie der Plattform erfolgt weiter in gewohnter Weise.

Das genaue Procedere, wie neue Interessentinnen und Interessenten Zugang zur Plattform erhalten, ist auf der Seite der Plattform http://didactics.eu/index.php?id=3219 beschrieben.

 

 

 

 

 

 

 

---> zur Startseite

Klaus Edel